Schlagwort-Archive: Wolf

Wölfin einfach abgeknallt

Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, nun also ist er erbracht! Lausitzer Jäger feuern ungeniert aus allen Rohren auf die Wölfe und konterkarieren so eines der mutigsten Naturschutzprojekte in der ganzen Bundesrepublik, die Wiederansiedlung eines von Menschenhand ausgerotteten Raubwildes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdverbände, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Wölfin einfach abgeknallt

Illegaler Wolfsabschuss in der Lausitz – kein Kavaliersdelikt und überall in Deutschland möglich

Die im Januar in Sachsen verendet aufgefundene junge Wölfin aus einem der fünf frei lebenden deutschen Rudel, wurde, wie sich nun heraus gestellt hat, mit einem wohl gesetzten Schuss tödlich verletzt. Ein solcher toter Wolf ist immer auch ein Rückschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Sachsen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Illegaler Wolfsabschuss in der Lausitz – kein Kavaliersdelikt und überall in Deutschland möglich

Herdenschutzhunde als Helfer gegen Wölfe?

Noch vor wenigen Jahren schien die Vorstellung utopisch, dass einst wieder unsere großen ausgerotteten Beutegreifer zurückkehren könnten. Insbesondere vom Wolf nahm man an, er würde in unserer heutigen Kulturlandschaft keine ausreichenden Lebensmöglichkeiten mehr finden. Inzwischen wurden wir eines Besseren belehrt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AGNJ-SH, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Herdenschutzhunde als Helfer gegen Wölfe?

Geldstrafen für Wolfstötung verhängt

Für die illegale Tötung eines Wolfes im Dezember 2007 sind gestern vom Amtsgericht Dannenberg gegen die beiden Schützen Strafen ausgesprochen worden. Ein 46 Jahre alter Jäger soll für seinen tödlichen Schuss 10.800,- Euro zahlen. Ein zweiter Jäger, der mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Geldstrafen für Wolfstötung verhängt

Ein Wolf in Nordhessen

Der ÖJV Hessen begrüßt die Zuwanderung eines einzelnen Wolfes in den nordhessischen Reinhardswald. Große Beutegreifer sind angestammter Teil der heimischen Fauna. In Arealen mit passender Struktur haben sie durchaus Überlebenschancen. Allerdings muss für Zielkonflikte mit Nutztierhaltern vorgesorgt und ein Entschädigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, Naturschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ein Wolf in Nordhessen

Hegering stuft Jagd auf Luchse als sinnvoll ein

Wie das Delmenhorster Kreisblatt berichtet, hat sich der wiedergewählte Vorsitzende des Hegerings Ganderkesee zu den neuen Jagdzeiten geäussert. „Demnach haben sich einige Arten, dazu gehöre beispielsweise der Luchs, so stark vermehrt, dass es laut Meyerholz sinnvoll erscheint, sie zu bejagen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdverbände | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hegering stuft Jagd auf Luchse als sinnvoll ein