Schlagwort-Archive: Hunde

Abschussverbot für Haustiere

Der ÖJV tritt für ein Verbot des Abschusses von Hunden und Katzen ein. Die geltenden, sehr großzügigen, vom Konkurrenzdenken der Jägerschaft bestimmten Regelungen werden der Achtung der Würde des Tieres als Mitgeschöpf und den tatsächlichen Problemfällen nicht gerecht. Eventuell auftretende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hundeabschuss, Jagdpraxis | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Abschussverbot für Haustiere

Die Wolfswinkeler Hundetage 2011

DER HUND ALS JÄGER Die „Gesellschaft für Haustierforschung e.V. (GfH)“ setzt im kommenden September (09-11/09/2011 in Wissen/Sieg) ihre erfolgreiche internationale Seminarreihe „Wolfswinkeler Hundetage“ fort. Bereits 1993 war das erste Seminar „Der Hund als Jäger“ ein voller Erfolg; auf vielfachen Wunsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheinland-Pfalz, Termine | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Wolfswinkeler Hundetage 2011

Der alte „Rauhhaarige Försterhund“ Deutsch Stichelhaar benötigt Hilfe und Unterstützung!

Gründung des Deutsch Stichelhaar Klub am 13 Juli 2008 zu Schlüchtern-Wallroth. Ein Klub zur Züchtung und Förderung von Rauhhaarigen Deutschen Vorstehhunden für die Jagd– Nach dem Grundsatz: „Vom Wesen über die Leistung zum Typ“ Einige Liebhaber der stichelhaarigen Vorstehhunde schlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, Jagdverbände | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der alte „Rauhhaarige Försterhund“ Deutsch Stichelhaar benötigt Hilfe und Unterstützung!

Telereizgeräte – Ein Reizthema

Die Verwendung von Telereizgeräten ist europaweit ein Thema. In Österreich greift hier § 5 Abs. 2 Nr. 3 a) und b) TierSchG ein. In Deutschland versucht sich § 3 Nr. 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) an der Lösung des Problems. Die Norm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, Recht | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Telereizgeräte – Ein Reizthema

Liebe Hundeführer

Der LJV Hessen hat dem Ministerium für Umwelt, Ländlicher Raum und Verbraucherschutz einen Entwurf zum Einsatz von stöbernden Hunden bei Gesellschaftsjagden, insbesondere Stöberjagden zugeleitet. Danach sollen künftig Hunde ohne Papiere und Stöberprüfung nicht mehr für die Jagd zugelassen werden. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Liebe Hundeführer

Mit Hunden jagen

Hunde-Seminar des ÖJV Bayern 5. Juli 2008 Nürnberg Naturkundehaus des Nürnberger Tiergartens 9.30 – 16.00 Uhr

Veröffentlicht unter Hundeabschuss, Jagdpraxis | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mit Hunden jagen

Brandenburg: Jagdhund auf Nachsuche erschossen!

Nachdem eine Deutsch-Langhaar-Hündin auf einer Nachsuche auf eine kranke Sau geschnallt wurde und sich in ein Nachbarrevier entfernte, hörten der Hundeführer und sein Begleiter einen einzelnen Schuss. Nach dem Schuss war kein Hundegeläut mehr zu vernehmen. Der gestellte Schütze gestand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hundeabschuss | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Brandenburg: Jagdhund auf Nachsuche erschossen!

„Scharfe“ Ankündigung bislang ohne Biss!

In der Stellungnahme des DJV und des JGHV vom 25.01.2008 zum Abschuss des Jagdhundes in Ilmenau, Thüringen,  („Stöberhund-Abschuss bei Jagd aufs Schärfste verurteilt“, Link zum DJV-JGHV-Text) sprechen sich beide Verbände eindeutig gegen den Abschuss des Jagdhundes aus, was von vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hundeabschuss | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar