Einladung Rotwildprojekte

Rotwildprojekte – Ziele, Erfahrungen, Konsequenzen!

Bildungszentrum Emmelshausen
am 30.09.2011 um 14.00 Uhr

Erfahrungen aus 10 Jahren Lebensraummodellprojekt im Rotwildring Osburg-Saar

Helmut Lieser, Forstamt Saarburg

Neue Wege in der Rotwildbewirtschaftung im Hochwald (Hunsrück)

Ralf Neuheisel, Zentralstelle der Forstverwaltung Rheinland-Pfalz
Ulf Hettich, Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz
Jagdzeitenkonzept zur zielorientierten Bejagung von Schalenwild in der Hatzfeldt-Wildenburg’schen Verwaltung/Brandenburg

Tom Müller, Institut für Waldbau & Forstschutz TU Dresden/ Tharandt

ÖJV Rheinland-Pfalz

Einladungrotwildprojekte

Dieser Beitrag wurde unter Jagdpraxis, Rheinland-Pfalz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.