Regierungsprogramm der SPD Baden-Württemberg

„Wir setzen uns für eine naturnahe Waldwirtschaft und für den Schutz von Mooren und Torflagerstätten ein. Wir werden unsere Wälder stabilisieren und widerstandsfähiger machen gegen Luftschadstoffe und die negativen Effekte des Klimawandels. Die naturnahe Waldwirtschaft dient der Holzproduktion, der sicheren Wasserversorgung, dem Bodenschutz, der Luftqualität und der Biodiversität. Die staatliche Forstverwaltung werden wir entsprechend verstärken.
Wir werden das Jagdrecht novellieren: Jäger sollen den Wildbestand so regulieren, dass die Begründung naturnaher Mischbestände ohne Schutzmaßnahmen möglich ist.“

Das ganze Programm: SPD – Regierungsprogramm

Dieser Beitrag wurde unter Baden-Württemberg, Forst, Jagdpraxis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.