Luchsticket 2009

Das Ausflugspaket zu den Harzer Luchsen ist geschnürt für die nächste Saison
Luchsticket
Nach dem erfolgreichen Start des Luchstickets 2008 setzt das Haus der Natur in Bad Harzburg auf sieben weitere Veranstaltungen im nächsten Jahr.

Mit dem Luchsticket geht es rund um die scheuen Großkatzen. Das Team vom Haus der Natur und Nationalparkmitarbeiter informieren die Teilnehmer einen Nachmittag lang auf unterhaltsame und exklusive Weise. Zuerst wird die neue Luchs-Information Harz im Haus der Natur besucht. Hier erfahren die Teilnehmer bei einem Vortrag aus erster Hand alles über die Harzer Luchse. Weiter geht es per Erdgasbus zum Luchsgehege. Dort werden zunächst die Luchse gefüttert, bis dann auch die Gäste in der nahen Waldgaststätte „futtern können wie ein Luchs“ – nämlich Wildbret vom Harzer Reh.

Mit einer „Luchstüte“ verabschiedet das Haus der Natur die Teilnehmer, die abends vom Bus wieder zurück nach Bad Harzburg gebracht werden.

Das Luchsticket 2009 kann ab sofort bei der Touristinformation Bad Harzburg, Tel.: 05322- 75330 gebucht werden.

Dieser Beitrag wurde unter Naturschutz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.