Archiv der Kategorie: M-V

Exkursionen und Reisen des ÖJV Baden-Württemberg 2014

ÖJV Reise – für Jäger, Biologen, Naturliebhaber und Förster Darss—Zingst Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft                  Auf den Spuren von Raesfeld —Wildtiermanagement im Nationalpark, Rotwildmanagement — Flyer zu Darss – Zingst Exkursion des ÖJV Baden-Württemberg Darss_Prospekt_Entwurf.pdf PDF-Dokument [614.4 KB]

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, M-V, Naturschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Exkursionen und Reisen des ÖJV Baden-Württemberg 2014

Polemische Hetzkampagne ist entlarvt: Chefredakteur von „unsere Jagd“ muss gehen!

ÖJV steht für moderne, effektive und tierschutzgerechte Jagdausübung Wie vor kurzem bekannt wurde, hat der Deutsche Landwirtschaftsverlag (dlv) entschieden, sich vom Chefredakteur der Zeitschrift „unsere Jagd“, Michael Cosack zu trennen. Der Ökologische Jagdverband begrüßt diese Entscheidung, hat er doch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Jagdverbände, M-V, Pressemitteilung | Kommentare deaktiviert für Polemische Hetzkampagne ist entlarvt: Chefredakteur von „unsere Jagd“ muss gehen!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2012 ÖJV M-V

Zur JHV gemäß §5 (1) 2 unserer Satzung und entsprechend der Vorankündigung vom 18.04.2012 lade ich Sie/Euch hiermit herzlich ein zum Samstag, dem 09. Juni 2012, 10.00 Uhr in das Jagdschloss Gelbensande, 18182 Gelbensande, Am Schloß 1 – Der Vorsitzende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdverbände, M-V, Termine | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jahreshauptversammlung 2012 ÖJV M-V

Landeswaldgesetz zementiert Missstände in der Forstwirtschaft

BUND Mecklenburg-Vorpommern kritisiert  Einknicken vor der Forstlobby (Mai 2011)    Ökonomischer Gewinn geht im Wald über alles   Trotz intensiver Einwendungen der Umweltverbände im Rahmen einer intensiven fachlichen Diskussion hat    der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns den Entwurf der Landesregierung für ein neues … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forst, M-V, Presseschau | Kommentare deaktiviert für Landeswaldgesetz zementiert Missstände in der Forstwirtschaft

Achtung, Wildwechsel: Jede halbe Stunde ein Crash

Ostseezeitung Rostock, Seite 5, 17. Mai 2011 Rekord in Anklam:  Zwölf Zusammenstöße von Auto mit Hirsch und Co. registrierte die Polizei in einer Nacht. Die Versicherungen fordern, dass mehr Tiere geschossen werden. Von Gerald Kleine Wördemann Anklam – Eine Rekordserie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V, Presseschau | Kommentare deaktiviert für Achtung, Wildwechsel: Jede halbe Stunde ein Crash

Informationsblätter der Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg Vorpommern

Die Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern hat einige interessante Informationen zum Download bereit gestellt. Insbesondere die Nr. 4 der Blätter mit dem Titel „Was denken Sauen?“ bieten dem Interessierten auch einige Kritikpunkte. So wird der Absschuss nachrangiger Bachen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V | Kommentare deaktiviert für Informationsblätter der Stiftung Wald und Wild in Mecklenburg Vorpommern

Maßnahmeplan zur effektiven Schwarzwildbejagung unterzeichnet

Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz (M-V) Angesichts des anhaltend hohen Schwarzwildbestandes und der sich daraus ergebenden zunehmenden Seuchengefahr wurde heute im Rahmen einer Fachtagung in Ludwigslust ein Maßnahmeplan zur effektiven Schwarzwildbejagung verabschiedet. Dieser wurde unterzeichnet vom Landwirtschafts- und Umweltminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V | 1 Kommentar

Jäger erzielten Rekordergebnis bei Schwarzwildjagd

In Mecklenburg-Vorpommern wurden im Jagdjahr 2008/2009 75.866 Stück Schwarzwild erlegt. Damit liegt die Strecke deutlich über den Ergebnissen der Vorjahre. Gegenüber dem Jagdjahr 2007/2008 ist dies sogar eine Steigerung um 30 %. Der Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Jäger erzielten Rekordergebnis bei Schwarzwildjagd

Keine Privilegiertenjagden in Nationalparken !

BUND und Ökologischer Jagdverein bitten Minister Backhaus keine Bezahljagden in Nationalparken einzuführen / Vorschlag Begehungsscheine nur noch unentgeltlich erteilen In einem offenen Brief haben der Ökologische Jagdverein Mecklenburg-Vorpommern (ÖJV) und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Mecklenburg-Vorpommern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Keine Privilegiertenjagden in Nationalparken !

Ministerium will „Bezahljagden“ in Nationalparks

Quelle: SVZ.de (Schweriner Volkszeitung), 02. April 2009 Damm/Schwerin – Agrarminister Till Backhaus (SPD) will möglicherweise sogenannte Bezahljagden in Nationalparken erlauben. „Ich denke darüber nach, inwieweit wir die Nationalparkordnung ändern, um Einnahmen zu erzielen, die zum Wohle der Nationalparke und für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, M-V | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ministerium will „Bezahljagden“ in Nationalparks