Archiv des Autors: admin

Wieder ein Wolf in Deutschland erschossen

NABU verurteilt illegale Wolfstötung in der Lausitz Berlin – Wie das Sächsische Ministerium für Umwelt am heutigen Montag mitteilte, wurde vergangenen Freitag ein Wolf nahe Bautzen illegal geschossen. Der Abschuss ereignete sich im Territorium des Milkeler Rudels mit einem Schrotgewehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilung, Sachsen | Kommentare deaktiviert für Wieder ein Wolf in Deutschland erschossen

NABU stellt aktualisierte Position zur Jagd vor

Tschimpke: Ökologische Novellierung der Jagdgesetze überfällig Berlin – Der NABU hat heute sein Positionspapier zur Ausrichtung der Jagd in Deutschland vorgelegt, in dem er eine grundlegende Novellierung der Gesetzgebung fordert. „Das vor 60 Jahren in Kraft getretene Bundesjagdgesetz ist bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Pressemitteilung | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für NABU stellt aktualisierte Position zur Jagd vor

UNESCO Kulturerbe Falknerei

Bericht zur Veranstaltung der Regionalgruppe Baar-Obere Donau-Bodensee im ÖJV Baden-Württemberg vom 14.9.2013 über das UNESCO Kulturerbe Falknerei. Etwa 15 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer trafen sich am 14.9.2013 zu einem Seminar über die Falknerei. Dem Regionalgruppenvorsitzenden Ulrich Zepf war es gelungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, Jagdpraxis | Kommentare deaktiviert für UNESCO Kulturerbe Falknerei

Jagdruhe im Winter – eine falsche Strategie? Worum geht es?

von Christian Kirch und Michael Rüttiger Faktisch findet ganzjährig Jagd statt. Irgendeine Art ist immer bejagbar. Wildtiere sind daher auch das ganze Jahr über den Auswirkungen jagdlicher Aktivität ausgesetzt. Das ist im Winter besonders nachteilig. Der Jagddruck stört nachweislich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, Jagdpraxis | Kommentare deaktiviert für Jagdruhe im Winter – eine falsche Strategie? Worum geht es?

Waldzustandsbericht: Klimawandel und Jagd sind Hauptprobleme

NABU: Neues Jagdgesetz wäre Teil einer Klimaanpassungsstrategie für den Wald Stuttgart – Zum heute veröffentlichten Waldzustandsbericht sagt NABU-Landeschef Dr. Andre Baumann: „Es ist erfreulich, dass sich der Gesundheitszustand von Tanne und Fichte erholt hat. Damit zeigt die konsequente Luftreinhaltepolitik der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, Jagdverbände, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Waldzustandsbericht: Klimawandel und Jagd sind Hauptprobleme

Probleme zwischen Rüdenbesitzer und Züchter

In den meisten Fällen gehört der Zuchtrüde nicht derselben Person, wie die Zuchthündin. In diesen Fällen gibt es mehrere Möglichkeiten: 1) der Rüdenbesitzer erhält vom Züchter eine Geldzahlung für die Zurverfügungstellung des Rüden 2) der Rüdenbesitzer erhält vom Züchter eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Jagdpraxis, Recht | Kommentare deaktiviert für Probleme zwischen Rüdenbesitzer und Züchter

Behörden können Luchstötungen weder aufklären noch stoppen – Appell an Umwelt- und Innenminister zu handeln

Im Mai dieses Jahres wurde bei Bodenmais im Bayerischen Wald ein weiblicher Luchs tot aufgefunden. Die Untersuchung ergab, dass die trächtige Katze durch einen Schrotschuss getötet wurde. Nun wurden die Ermittlungen erfolglos eingestellt. Das gesamte Verfahren – fehlende Spurensicherung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Jagdverbände, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Behörden können Luchstötungen weder aufklären noch stoppen – Appell an Umwelt- und Innenminister zu handeln

Rhein-Zeitung veröffentlicht Anzeige der Kampagne „Kämpf mit“ der Jäger des Kreises Ahrweiler

In der Ausgabe Nr. 208 vom Samstag, den 7.09.13 auf der Rheinland-Pfalz Seite wird mit großer Anzeige, der Kampagne „ Kämpf mit“ der Jäger in Ahrweiler Platz gegeben. Es stimmt nachdenklich, dass eine renommierte Tageszeitung eine Anzeige veröffentlicht, die unsachlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdpraxis, Pressemitteilung, Presseschau, Recht, Rheinland-Pfalz | Kommentare deaktiviert für Rhein-Zeitung veröffentlicht Anzeige der Kampagne „Kämpf mit“ der Jäger des Kreises Ahrweiler

Nationalpark Nordschwarzwald

Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung des Nationalparks Schwarzwald Stellungnahme des ÖJV Baden-Württemberg zum Entwurf des Nationalparkgesetzes Das richtige Schalenwildmanagement wird einer der Schlüsselfaktoren für eine erfolgreiche Entwicklung des Nationalparks sein, indem es die gewünschte Erhöhung des Bergmisch-waldanteils überhaupt erst ermöglicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden-Württemberg, Naturschutz, Recht | Kommentare deaktiviert für Nationalpark Nordschwarzwald

Ökologischer Jagdverband Rheinland-Pfalz warnt vor Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Ende Juni ist erstmals der Erreger der Afrikanischen Schweinepest in Weißrussland, in der Nähe der polnischen Grenze, aufgetreten. Damit besteht das große Risiko, dass der Erreger über Polen nach Deutschland eingeschleppt wird. Der Virus der Afrikanischen Schweinepest ist hochgradig ansteckend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jagdverbände, Pressemitteilung, Rheinland-Pfalz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ökologischer Jagdverband Rheinland-Pfalz warnt vor Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP)